AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

.
.

Psychotherapie

Dauer

Die Dauer des therapeutischen Settings wird zwischen PatientIn und Therapeutin festgelegt.

Erstgespräch

25 Minuten – kostenlos
50 Minuten – kostenpflichtig

Honorar

Einzeltherapie

85 Euro (Mwst-frei) / 50 Minuten

Paar- und Familiensitzungen

160 Euro (Mwst-frei) / 90 Minuten
100 Euro (Mwst-frei) / 60 Minuten

Krankenkassenplatz

Bei Vorhandensein von Krankenkassaplätzen können diese in Anspruch genommen werden.
Eine Kassenbewilligung dauert ca. 6–8 Wochen (je nach KK).
Für einen Kassenplatz ist eine zweite therapeutische Diagnosestellung notwendig!
Die Höhe der Teilrefundierung für das Honorar hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab.

Termine

Zur Sicherstellung des reibungslosen Ablaufes ist es notwendig, dass die vereinbarten Termine und Behandlungszeiten eingehalten werden.
Absagen müssen mindestens 48 Stunden vor dem jeweiligen Termin erfolgen.
Für nicht rechtzeitig abgesagte bzw. versäumte Termine ist das volle Honorar zu entrichten.
Bei verspätetem Erscheinen zu einem vereinbarten Termin kann der Zeitraum nicht nach hinten verlängert werden.
Bitte bedenken Sie, dass verkürzte Behandlungszeiten sich auch auf den Erfolg der Behandlung negativ auswirken. Bei wiederholtem verspäteten Erscheinen könnte eine Fortsetzung der Behandlung eventuell abgelehnt werden.

Verschwiegenheit

Die Therapeutin ist hinsichtlich ihrer therapeutischen Tätigkeit zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet.

.
.

Supervision und Coaching

.

Die unter “Psychotherapie” angeführten Punkte gelten analog.

Honorar

Einzel (50 min): 90 Euro +20% Mwst
Team (90 min): 150 Euro +20% Mwst

.
.