Institut für gesundheitsfördernde & systemische Therapie

CranioSacral

Minipferde

Praxis

Themenschwerpunkte

Trans*Identitäten

Veranstaltungskalender

zum Nachlesen

Biographie

In Wirklichkeit ist jedes Ich ein kleiner Sternenhimmel.
Ein Chaos von Erbschaften und Möglichkeiten.
Und erst die ewige Hingabe des Ichs an die Wandlung
führt zur Unsterblichkeit und zur Vollendung!

Hermann Hesse / "Der Steppenwolf"

Gesundheit
erhalten – fördern – verbessern

.
… ist eine ideale Möglichkeit für Menschen, die

* aktiv für sich etwas tun wollen, um die Selbstregulation des Körpers zu fördern
* Ihre Fähigkeiten benutzen lernen möchten, damit die eigene Gesundheit verbessert und die Selbstverantwortung gestärkt wird.

NÄCHSTE TERMINE:

CS I: 05./06./07. April 2019
CS I: 21./22./23. Juni 2019

CS II: 30./31./ August / 01. September 2019

Alle weiteren Infos, die aktuellen Workshop-Termine und das Anmeldeformular finden Sie hier  –>

Psychotherapeutische Gruppe für junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren mit Transgenderthemen

Neue Gruppe startet am 06. September 2018 – Anmeldungen ab sofort möglich

Trans*Gender, Trans*Identitäten, In*Between, Gender*Bending, Inter*Sex, Gender* Dysphorie, Gender*Inkongruenz, Cross*Dressing, Trans*Vestiten, Drag*Queens, Drag* Kings … Alle diese Begriffe bezeichnen Personen, die in unterschiedlichster Weise nicht den gängigen Vorstellungen von Geschlecht und/oder Geschlechts*Identität folgen können bzw. folgen wollen, sondern andere Wege gehen.

Lesen Sie bitte hier weiter für nähere Infos  –>

Psychotherapie mit MinipferdenPferde können Wegbegleiter aus Depressionen, bei Ängsten, Panikattacken, burn out, bei Kindern mit emotionalen und sozialen Defiziten u.v.m. sein, denn das Pferd lebt weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft, sondern im HIER UND JETZT und verlangt unsere volle Konzentration entsprechend dem, was wir von ihm und mit ihm wollen. Pferde sind sehr sensibel und nehmen die Befindlichkeit des Menschen, die ihn umgebenden Energiefelder, seine Atmosphäre auf und spiegeln diese wider.

Lesen Sie bitte hier weiter –>

Seit Mitte Februar 2013 gilt auch ein

psychotherapeutischer Befund / psychotherapeutische Stellungnahme

als Voraussetzung zur Bewilligung der Änderung des Geschlechts im Geburtenbuch!

hier weiterlesen >>>

Elisabeth Vlasich

+43 676 617 39 17
office@vlasich.at

Praxis Burgenland

Birkengasse 6
7442 Lockenhaus
Rollstuhlgerecht

Praxis Wien

Windmühlgasse 15/1/7
1060 Wien
Rollstuhlgerecht

© Design & WebManagement: adk-media | Esther Crapélle